Heute möchte ich Euch etwas schenken: ganz schlichte Save the Date Karten, die Ihr ganz einfach selbst ausdrucken könnt. Es ist Zeit zum Ende des Jahres Save the Date Karten zu verschicken, denn viele eurer Gäste müssen ihre Urlaube planen. Und wenn ihr bestimmte Personen unbedingt dabei haben wollt bei Eurer Hochzeit, dann sollte diese nicht in den Urlaub fliegen. Also, warnt sie vor, schreit es in die Welt hinaus, dass ihr heiratet und dass unbedingt und ganz wichtig dieses Datum für Euch freihalten sollen.

Normalerweise werden die Einladungskarten maximal 3 Monate vor der Hochzeit verschickt. Wenn Ihr im Sommer nächsten Jahres heiratet, dann habt ihr womöglich noch nicht das endgültige Design der Einladungskarten festgelegt. Dann sind schlichte Save the Date Karten vom Vorteil. Ich habe für Euch ein schlichtes Design vorbereitet, was ihr in 4 verschiedenen Pastell Farben downloaden könnt und Goldfolien-Design.

Schlichte Save the Date Karten Freebie

So könnt ihr die schlichten Save the Date Karten drucken

Auf einem DIN A4 Blatt sind 4 Karten im Hochformat, die ihr am besten auf einem 120-160g Papier ausdruckt. Je nachdem was eurer Drucker kann. In einem Copyshop könnt ihr eventuell auch auf dickerem Papier drucken lassen. Das A4 Blatt dann einfach einmal mittig quer und einmal mittig hoch durchschneiden und schon habt ihr 4 Save the Date Karten. Schreibt oben eure Namen rein und kreist den Monat und den Tag eurer Hochzeit ein und ab in die Post. Die Karten könnt Ihr in einem Umschlag stecken oder ihr druckt die Karten doppelseitig aus und verschickt diese als einfache Postkarte.

Das könnte dich auch interessieren

Noni Mode – Perfekte Brautmode für deine Strandhochzeit

Noni Mode – Perfekte Brautmode für deine Strandhochzeit

Ihr Lieben, diesen Post zu schreiben ist für mich eine absolute Ehre. Schon lange bin ich Fan von diesen beiden Noni Mode Designerinnen aus Köln, kenne sie schon ein paar Jahre und hatte die Ehre mein erstes Styled Shoot mit ihren Kleidern hier in Almeria zu machen....

mehr lesen