Die meisten Brautpaare nennen genau diese Gründe, wenn ich sie frage, warum sie sich für eine Hochzeit im Ausland entscheiden.

  • Das Meer,
  • die Sonne,
  • die fremde Kultur,
  • das leckere Essen
  • und der Grund Nummer eins: eine Hochzeit im Urlaub, weit weg von Traditionen und Regeln.

Tatsächlich ist der erste und absolut wichtigste Punkt, der, dass sie entspannt und locker heiraten möchten, nur mit ihren liebsten Freunden und Familienmitgliedern. Und ich kann bestätigen, dass ohne Ausnahme alle Brautpaare am Tag der Hochzeit (und nach mind. 3 Tagen hier in der Sonne) extrem tiefenentspannt sind und ihren Tag geniessen. Sie müssen nichts, sie können alles… das ist das Motto einer Hochzeit im Ausland. Am Tag der Hochzeit selbst springen die meisten noch mit ihren Gästen ins Meer oder in den Pool, trinken Cocktails während wir im Hintergrund schon fleissig alles für das Finale vorbereiten.

Hochzeit im Ausland GründeMan lasse natürlich auch das Wetter nicht ausser acht. Die Sonne scheint im Süden einfach öfter und länger und das Licht ist einmalig. Keiner möchte, dass seine Hochzeit ins Wasser fällt und bei einer Hochzeit im Ausland, am Meer, im Süden ist natürlich die Wahrscheinlichkeit höher, dass man sich das JA Wort bei sommerlichen Temperaturen gibt.

Das Meer, erfrischend und beruhigend zugleich. Es hat auf viele eine magische Anziehungskraft. Es ist auch wirklich traumhaft bei Wellenraschen und einer leichten Brise seinen Liebsten zu heiraten. Das Meer selbst ist schon die perfekte Kulisse für eine Hochzeit am Strand. Da braucht es nicht viel mehr, um Gänsehaut zu bekommen. 

Die häufigsten Gründe für eine Hochzeit im Ausland, das Meer und die Sonne.

Tapas, frischer Fisch, mediterrane Salate und exquisite Weine, und Mojitos! So schmeckt der Sommer und so feiern die Brautpaare, die sich für eine Hochzeit im Ausland entschieden haben. Kartoffelsalat und Hühnerfrikassee bleiben dann in Deutschland. Hie in Spanien werden die lokalen Speisen serviert und jedes Dinner schmeckt einfach besonders gut. Es wird individuell auf das Brautpaar angepasst und ausnahmslos alle Gäste sind begeistert.

Die fremde Kultur, oder besser gesagt, ein neuer Ort, den man vor und nach der Hochzeit entdecken kann. Viele meiner Brautpaare hängen ihre Flitterwochen direkt dran und bleiben noch ein paar Tage in Andalusien, bereisen die vielen Strände, besuchen Städte wie Granada, Sevilla und Malaga oder geniessen die gemeinsame Zeit mit Ihren Liebsten in einer privaten Finca. Einige der Brautpaare würden am liebsten verlängern und noch mehr Zeit im Süden verbringen. Und ich bin sicher, einige von ihnen werde ich wiedersehen… 🙂

Eine Hochzeit im Ausland also gleichzeitig auch eine Hochzeit im Urlaub. Entspannt, locker und immer etwas besonderes.

Hochzeit im Ausland, feiern in einer Finca mit Pool

Windlicher selber machen DIY Anleitung

Liebe DIY Bräute, heute stelle ich Euch eine sehr einfache Anleitung zum Windlichter selber machen vor. Ja, klar kann man schon unglaublich viele verschieden Designs kaufen, aber ganz individuell werden sie eben, wenn ihr sie selber macht.Eine ganz...

Eine kleine und intime Hochzeit am Strand in Cadiz

Hamburg im Mai gleich Regen... Anja und Waldemar wollten sich und ihren Gästen das nicht antun und entschieden sich ihre Hochzeit in Spanien zu feiern. Mit einer Hand voll ausgewählter Gäste ging es in einen längeren Urlaub in dem dann geheiratet wurde....

DIY Save the Date Karten Rubbellose selber machen

Wenn eure Gästeliste für die Hochzeit steht, dann solltest Du so schnell wie möglich Deine Gäste über das Hochzeitsdatum informieren. Noch bevor eine Einladung gestaltet ist, kannst du alle mit einer wunderschönen Save the Date Karte überraschen und den...

Standesamtlich heiraten in Spanien

Fast täglich werde ich gefragt, ob standesamtlich heiraten in Spanien möglich ist und ob diese Eheschliessung in Deutschland rechtlich anerkannt wird. Ja, das ist möglich, aber nur dann, wenn mind. einer von Euch in Spanien seinen Wohnsitz hat und eine NIE besitzt....

DIY Deko – Blumen und Blätter in Stickrahmen

Stickrahmen: Sie sind schon lange trendy und werden es noch eine Weile bleiben. Denn man kann sie immer wieder für neue Dekorationen und DIY Ideen verwenden. Mal romantisch, mal bohemian, mal vintage. Sie können als Raumdekoration verwendet werden, als...

Willst Du wissen, wie auch Du eine wahnsinnig tolle Hochzeit am Strand feiern kannst?
Mit dem 5-Schritte Leitfaden zu Deiner Hochzeit am Strand.

 

Checkliste Hochzeit am Strand

Lade Dir hier den ultimativen Leitfaden herunter. Dieser enthält eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie auch Du Deine Traumhochzeit am Strand feiern kannst. Also jetzt hier Deine Email eintragen und der Leitfaden flattert sofort zu Dir ins Postfach

* indicates required
[wdi_feed id="1"]

Bohemian – mediterran – romantisch

Seit 2010 entwickelt Anna das Projekt AMBROSIA WEDDING. Seit 2012 plant und gestaltet sie Hochzeiten am Strand im wunderschönen Naturpark Cabo de Gata, ganz im Süden von Spanien, wo sie überwiegend deutschen Brautpaaren den Traum von ihrer Hochzeit am Meer erfüllt. Sie ist mittlerweile die Expertin für mediterrane Strandhochzeiten in Spanien. Mehr über Anna gibt es hier.

Hochzeitsplanung | DIY Tutorials für Hochzeitsdeko | Hochzeitsshop. Alles für die DIY Braut.

Im Magazin findet die DIY Braut viele Ideen für eine DIY Hochzeitsdeko, neueste Hochzeitstrends, echte Hochzeiten am Strand und viele kostenlose Hochzeitsplanungs-Tipps aus erster Hand. Wer seine Hochzeit selbst in die Hand nehmen möchte, der findet hier alles was zu der Planung einer perfekten Hochzeit gehört.

AMBROSIA WEDDING – Hochzeitsplanung by Anna Ambrosiewicz | (ES) 0034 655 269 481 | info@ambrosia-wedding.de

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?